Zeremonienmeister – Was ist das eigentlich?

Der gestrige Hochzeitssamstag voller Action als Hochzeitsplaner in Frankfurt bringt mich heute dazu euch einfach mal über den Zeremonienmeister aufzuklären. Hört man das Wort Weddingplaner, denkt man automatisch an J-Lo, wie sie mit dem Headset durch die Gegend rennt. So, oder so ähnlich :), sehen wir an dem Hochzeitstag aus, wenn man uns als Zeremonienmeister bucht. Immer für jeden erreichbar und alles im Griff.

Der Großteil sagt jetzt sicher: „Dafür habe ich meine Trauzeugen“. Aber unterschätzt den Hochzeitstag nicht. Nicht immer läuft alles nach Plan und eure Trauzeugen wollen sicher auch entspannt feiern. Immerhin gehören sie ja zu den wichtigsten Menschen in eurem Leben. Und sie sollen doch auch was von der Hochzeit und eurer Feier haben, oder nicht? Genauso wie ihr! Damit auch wirklich alles so läuft wie gewünscht, sind vor allem die Bräute unter euch, trotzdem angespannt und kontrollieren dennoch alles selbst. Da spreche ich aus langjähriger Berufs-, aber auch persönlicher Erfahrung. Ich kann nur sagen:  Tut euch das nicht an!

Als Hochzeitsplanerin in Frankfurt, Wiesbaden und Umgebung kann ich euch allen nur empfehlen und raten professionelle Hilfe für den Hochzeitstag zu holen.
Solltet ihr viele Dienstleister haben, die an eurem großen Tag zusammen kommen ist EIN Ansprechpartner von großer Wichtigkeit. Perfekt wird es, wenn dieser Ansprechpartner im Vorfeld einen Tagesplan erstellt und diesen allen Dienstleistern weiterleitet. So haben auch sie einen besseren Überblick und können sich gegebenenfalls mit ihren Kollegen absprechen, sollten einzelne Programmpunkte zusammen fallen.

Da ich als Hochzeitsplanerin Frankfurt schon auf unzähligen Hochzeiten Zeremonienmeister war und dadurch schon nahezu jede noch so unvorstellbare Panne erlebt und erfolgreich beseitigt habe, wäre ich schon eine perfekte Lösung. 🙂 Natürlich auch jeder andere meiner Kollegen. Ihr habt die Qual der Wahl. Aber habt ihr euch letztendlich für einen Hochzeitsplaner als Zeremonienmeister entschieden, müsst ihr ihm vertrauen und dann könnt ihr mit voller Entspannung euren großen Tag auch in vollen Zügen genießen. Keine Angst, dass die Gäste den Sektempfang in der Location nicht finden, ihr vor lauter Fotos den Start des Essens vergesst oder die Braut nicht mehr tanzen kann, weil der Schuh drückt. Wir haben alles unter Kontrolle und unser Notfallköfferchen, das praktisch jedes Missgeschick verschwinden lässt, immer dabei.

Schenkt uns euer Vertrauen und wir schenken euch den schönsten Hochzeitstag, den ihr euch wünschen könnt.